AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

JENNIFER FUHRMANN YOGA

 

1. Allgemeines

Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin stimmt dem aktuellen Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Zustimmung und Beauftragung eines Angebots auf Jennifer Fuhrmann Yoga zu.

 

2. Leistungen

Auf der Website Jennifer Fuhrmann Yoga bietet die Inhaberin (Jennifer Fuhrmann) Yogaklassen (physisch und online), Business Yoga, Privatstunden, sowie Retreats an.

Der Leistungsumfang entspricht den beschriebenen Leistungen des jeweiligen ausgeschriebenen Angebots. Die Anmeldung für ein Angebot erfolgt online auf der Website oder per Email. Auf der Website erfolgt die Bestellung anhand eines Bestellformulars. Nach Eingang der Bestellung erfolgt eine Bestellbestätigung per Email. In dieser Bestätigung findet der Teilnehmer/ die Teilnehmerin entsprechende Zahlungsdetails. Mit dem Absenden der Bestellung stimmt der Teilnehmer/ die Teilnehmerin dem Angebot verbindlich zu. Der Vertrag wird mit Zustimmung von Jennifer Fuhrmann Yoga gültig. Sollte die Teilnahme eines Angebots aus u.a. Kapazitätsgründen nicht möglich sein, kann Jennifer Fuhrmann Yoga die Anfrage ablehnen.

Die Leistungen werden persönlich von Jennifer Fuhrmann Yoga ausgeführt. Kann eine Leistung nicht persönlich ausgeführt werden (z.B. durch Krankheit), darf Jennifer Fuhrmann Yoga einen Ersatztermin anbieten, eine Ersatzperson für die Leistungen zur Verfügung stellen oder das Angebot kurzfristig absagen. Sollte ein Angebot nicht die Mindestteilnehmerzahl erreichen, darf Jennifer Fuhrmann Yoga das Angebot absagen. Die Teilnehmer werden in diesen Fällen schnellstmöglich davon in Kenntnis gesetzt. Sollte das Angebot nicht stattfinden, werden die Kosten erstattet. Jennifer Fuhrmann ist nicht verantwortlich für deinen Weg zum Retreat, das heißt für Flug, Bahnreise, Mietwagen, PCR-Tests etc..

 

3. Zahlungen

Alle Preise die direkt über Jennifer Fuhrmann gebucht werden verstehen sich exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (Gemäß §19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen (Kleinunternehmerregelung)). Nach Bestellung eines Angebots erhält der Teilnehmer/ die Teilnehmerin die entsprechenden Zahlungsdetails. Die Unterkunft inkl. Verpflegung wird direkt bei Moinho Calmo (Preise inklusive der in Portugal üblichen Mehrwertsteuer) gebucht.

Details Retreat 24. – 30.09.2022: Die Zahlung der beiden Retreat-Leistungen. 1. 'Yoga & Rahmenprogramm' an Jennifer Fuhrmann sowie für 2. 'Unterkunft & Verpflegung' an Moinho Calmo ist innerhalb von 7 Tagen zu überweisen, ansonsten verfällt die Reservierung. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen bis 23.06.22, ansonsten findet das Retreat nicht statt und die bereits gezahlten Kosten werden vollständig erstattet. Die angebotenen Leistungen verstehen sich exklusive Reisekosten (Flug, Bahn etc.).

 

4. Stornierung

Yogaklassen und Retreats werden mit festen Terminen und festgelegten Bedingungen wie im Angebot beschrieben verbindlich von dem Teilnehmer/der Teilnehmerin gebucht. Bei Nicht-Teilnahme eines Termins gelten  Stornierungsbedingungen des Angebots. Es ist dem Teilnehmer/der Teilnehmerin jedoch möglich, nach Abstimmung mit Jennifer Fuhrmann Yoga den Platz eigenständig an eine Ersatzperson weiterzugeben. Diese Ersatzperson wird von dem Teilnehmer/der Teilnehmerin selbst organisiert und muss rechtzeitig vor Beginn des Angebots an Jennifer Fuhrmann Yoga mitgeteilt werden. Eine Erstattung oder Vergütung von nicht in Anspruch genommenen Leistungen erfolgt im Rahmen der Stornierungsbedingungen des Angebots.

Sollte der Teilnehmer positiv auf Corona getestet sein oder Symptome zeigen, ist eine Teilnahme am Retreat nicht möglich. Den gesetzlichen Vorschrift ist Folge zu leisten. Die Gesundheit steht im Vordergrund. Vom Teilnehmer bezahlte Kosten können dann auf ein anderes Retreat einfach übertragen werden und zu einem anderen Zeitpunkt genutzt werden.

Bei Rücktritt der Veranstalterin (z. B. aufgrund der Covid19 Pandemie-Bestimmungen zum Zeitpunkt der Reise o. Ä.) werden die Retreatkosten selbstverständlich an den Teilnehmer zurückerstattet. Reisekosten können nicht zurückerstattet werden.

 

 

5. Haftung

Jennifer Fuhrmann Yoga haftet nicht für den Verlust oder die Beschädigung des Privateigentums des Teilnehmers/der Teilnehmerin während eines Angebots, insbesondere Kleidung, Wertgegenstände und Geld.

Jennifer Fuhrmann Yoga haftet nicht für von dem Teilnehmer/der Teilnehmerin ausschließlich selbst verschuldetet Unfälle. Schäden an Jennifer Fuhrmann Yoga sind von dem Teilnehmer/der Teilnehmerin zu ersetzen.

Für die Teilnahme an einem Angebot von Jennifer Fuhrmann Yoga wird vorausgesetzt, dass der Gesundheitszustand des Teilnehmers/der Teilnehmerin entsprechend gut ist und der Teilnehmer/die Teilnehmerin aus eigener Verantwortung am Yogaunterricht teilnehmen kann. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin ist sich bewusst, dass Yoga bei Nichtachtung der individuellen körperlichen Einschränkungen und persönlichen Grenzen, sowie bei Nichtbeachtung der Anweisungen des Lehrers zu körperlichen Beschwerden und Verletzungen führen kann. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin hat Kenntnis davon, dass keine Haftungs- und / oder Schadensersatzansprüche gegenüber dem Lehrer gestellt werden können, sollten Beschwerden oder Verletzungen jedweder Art beim Besuch des Angebots auftreten. Durch die Bestellung des Angebots bestätigt der Teilnehmer/die Teilnehmerin diese Punkte.

Gibt es körperliche Einschränkungen (wie Krankheit, Verletzungen, Schwangerschaft, etc.) nimmt der Teilnehmer/die Teilnehmerin vor Bestellung Kontakt mit Jennifer Fuhrmann Yoga auf und weist auf die Einschränkungen hin. Zudem muss der Teilnehmer einen Arzt oder Spezialisten aufzusuchen und sich die Unbedenklichkeit der Teilnahme am Yogaunterricht bescheinigen zu lassen. Diese Bescheinigung muss Jennifer Fuhrmann Yoga auf Nachfrage vorgezeigt werden können.

 

6. Datenschutz

Mit der Bestellung erfolgt die Einwilligung der Datenspeicherung für die Umsetzung des Bestellvorgangs und entsprechender Kontaktaufnahme. Die persönlichen Daten werden ausschließlich für diese Zwecke elektronisch gespeichert und verwendet. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, ohne besondere Einverständniserklärung des Nutzers. Die Inhalte der Datenschutzbestimmung sind auf der Website unter https://www.jenniferfuhrmann.de/datenschutz einsehbar.

 

 

 

7. Einverständniserklärung von Bild- und Videoaufnahmen

Jennifer Fuhrmann Yoga darf Bild- und Videoaufnahmen während des Yogaretreats zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Aufnahmen auf Websites und in sozialen Medien zu Zwecken der Werbung und Beschreibung der Leistungen anfertigen.

Der Teilnehmer erklärt mit der Teilnahme sein Einverständnis in Bild- und Videoaufnahmen seiner Person.

Der Teilnehmer kann sein Einverständnis vor Ort vor Anfertigung der Bild- und Videoaufnahmen gegenüber der die Aufnahmen anfertigenden Person widerrufen.